Shell Tellus S2 VX 15 HVLP 209 Liter Hydrauliköl Hochleistungs-Hydrauliköl mit Gruppe-II-Grundölen

SHELL
Shell Tellus S2 VX 15
Hochleistungs-Hydrauliköl, Gruppe II Grundöl-Technologie, vielfältige Anwendungen
  • Lange Öllebensdauer – Einsparung von Wartungskosten
  • Herausragender Verschleißschutz
  • Unterstützung einer gleichbleibend hohen Systemeffizienz
Artikel-Nummer: 10028425
Herstellernummer: 550045747
Gewicht: 186,01 Kg
UVP: 6,62
689,70

-50 %

Grundpreis: 1 Liter = 3,30
(1 Drum = 209 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Versandkostenfrei in DE)
Nur noch 1 verfügbar
Zum Merkzettel
Druckversion
Technische Daten

Allgemein

209 Liter Fass
Altölsymbol
209 kg
ISO 11158 (HV Flüssigkeit)
ASTM D6158-05 (HV Öle)
DIN 51524 Teil 3 Typ HVLP
Eaton E-FDGN-TB002-E
Tellus
Hydrauliköl
ISO VG 15

Artikelbeschreibung
Shell Tellus S2 VX 15
Hochleistungs-Hydrauliköl, Gruppe II Grundöl-Technologie, vielfältige Anwendungen

Shell Tellus S2 VX 15 ist ein Hochleistungs-Hydrauliköl, basierend auf hochwertigen Gruppe-II-Grundölen, und überzeugt durch herausragenden Schutz und außergewöhnliche Leistungseigenschaften. Es erweist sich bei hohen Temperaturen oder mechanischem Stress als sehr beständig. Außerdem besitzt es einen weiten Temperatureinsatzbereich und eignet sich so für den Einsatz in mobilen Maschinen und für Anwendungen, die großen Umgebungstemperaturschwankungen ausgesetzt sind.

Eigenschaften
  • Lange Öllebensdauer – Einsparung von Wartungskosten
    Shell Tellus S2 VX 15 hilft, Wartungsintervalle von Maschinen und Anlagen zu verlängern, da es thermischer und chemischer Zersetzung lange standhält. Durch diese Eigenschaften wird schädliche Schlammbildung minimiert und eine hohe Zuverlässigkeit und Systemreinheit unterstützt.

    Auch bei Anwesenheit von Feuchtigkeit zeigt Shell Tellus S2 VX 15 eine hohe hydrolytische Stabilität, wodurch eine lange Öllebensdauer unterstützt und das Risiko von Korrosion und Rostbildung in feuchter Umgebung verringert wird.

    Die extrem scherstabilen viskositätsverbessernden Additive helfen, die Öleigenschaften innerhalb der Öleinsatzintervalle aufrecht zu erhalten.

  • Herausragender Verschleißschutz
    Tellus S2 VX wurde mit dem Ziel entwickelt, die weiter steigenden Anforderungen zukünftiger Generationen an Hydrauliksysteme zu erfüllen, einschließlich hohen Lasttragevermögens im FZG-Test. Es zeigt eine hervorragende Leistung in dem anspruchsvollen Denison- T6H20C-Test (sowohl in der trockenen wie auch in der nassen Version) und dem Eaton-Vickers-35VQ25-Test. Shell Tellus S2 VX 15 hilft, eine längere Komponentenlebensdauer zu ermöglichen.

  • Unterstützung einer gleichbleibend hohen Systemeffizienz
    Exzellente Filtrierbarkeit, hervorragendes Wasser- sowie Luftabscheidevermögen und Vermeidung von Schaumbildung tragen dazu bei, die Effizienz von Hydrauliksystemen zu erhöhen.

    Entspricht ab Werk Reinheitsklasse 20/18/15 nach ISO 4406 und hilft, Filterblockaden zu reduzieren und die Lebensdauer von Filtern sowie den Anlagenschutz zu erhöhen.

    Shell Tellus S2 VX 15 wurde mit dem Ziel entwickelt, Schaumbildung zu vermeiden und ein hervorragendes Luftabscheidevermögen zu bieten. So wird eine effiziente Kraftübertragung unterstützt und das Risiko in Bezug auf Kavitation verringert.
Hauptanwendungsbereiche
  • Mobile Hydrauliksysteme
    Mobile Maschinen und ungeschützt im Freien betriebene Hydrauliksysteme können großen Temperaturschwankungen ausgesetzt sein. Der hohe Viskositätstemperaturindex von Shell Tellus S2 VX 15 unterstützt ein optimales Ansprechverhalten vom Kaltstart bis zum Volllastbetrieb und ermöglicht so den Einsatz unter extremen Umgebungs- und Betriebsbedingungen.

  • Hydraulische Präzisionssysteme
    In hydraulischen Präzisionssystemen hilft Shell Tellus S2 VX 15, eine gleichbleibende Viskosität über den gesamten Arbeitszyklus zu erhalten. Shell Tellus S2 VX 15 bietet, im Vergleich zu ISO-HM-Ölen, ein besseres Viskositätstemperaturverhalten, was die Leistung der Systeme verbessern kann.

  • Hydrauliksysteme in der Schifffahrt
    Shell Tellus S2 VX 15 eignet sich für den Einsatz in der Schifffahrt, wo Produkte nach ISO HV gefordert sind.
Spezifikationen, Freigaben und Empfehlungen
    Shell Tellus S2 VX 15 wurde mit dem Ziel entwickelt, die folgenden Anforderungen zu erfüllen:

  • Eaton E-FDGN-TB002-E
  • ISO 11158 (HV-Flüssigkeit)
  • DIN 51524 Teil 3 Typ HVLP
  • ASTM D6158 (HV-Flüssigkeit)
Verträglichkeit und Mischbarkeit
  • Einsetzbarkeit
    Shell Tellus S2 VX Öl ist für die Anwendungen in den meisten Hydraulik-Pumpen geeignet.

  • Mischbarkeit mit anderen Ölen
    Shell Tellus S2 VX 15 ist mit handelsüblichen mineralölbasischen Hydraulikölen mischbar. Allerdings sollten mineralölbasische Hydrauliköle grundsätzlich nicht mit anderen Flüssigkeitstypen wie biologisch abbaubaren oder schwer entflammbaren Hydraulikflüssigkeiten gemischt werden.

  • Kompatibilität mit Umgebungsmaterialien
    Shell Tellus S2 VX 15 ist mit üblichen Dichtungsmaterialien und Farbanstrichen, die für den Einsatz mit Mineralöl ausgelegt sind, kompatibel.


Technisches Datenblatt: Hier klicken
Sicherheitsdatenblatt: Hier klicken

Shell Sortenprogramm
Eine komplette Übersicht, aller im deutschen Markt zur Verfügung stehenden Shell Schmierstoffe finden Sie in der Shell Sortenprogrammbroschüre.

Shell Sortenprogramm

Das richtige Öl für Ihr Fahrzeug
Bei der Frage nach dem richtigen Schmierstoff für die jeweilige Anwendung (vom Motorrad, über PKW, LKW und Baumaschine bis zur Industrieanlage) hilft Ihnen unser Service Shell LubeMatch im Internet weiter. In drei einfachen Schritten mit Hilfe der Marke und dem exakten Modell des Fahrzeugs können Sie sich das richtige Öl anzeigen lassen. Für den PKW ist dies auch ganz einfach mit der KBA Nummer des Fahrzeugzulassungsschein möglich. Dieser Service ist ohne Passwort zugänglich und Sie können rund um die Uhr (24 Stunden / 7 Tage) auf das Know-How von Shell zugreifen und erhalten direkt die gesuchte Antwort. Hier geht es zur Shell LubeMatch Webseite.
Shell LubeMatch
Wichtige Hinweise
Beim Einsatz des Produktes sind die Herstellervorschriften hinsichtlich Qualitätseigenschaften, Umgebungstemperaturen und Ölwechselintervallen zu beachten.
 
Rücknahme von Altöl / Hinweise zur Altölentsorgung
Die bei uns erworbene Menge an Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl nehmen wir als Altöl kostenlos zum Zweck der fachgerechten Entsorgung zurück. Die Rücknahme erstreckt sich ebenfalls auf Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle. Rückgabeort ist unser Versandlager:
Kreissler24 KG
Kreißler Weg 1
15936 Dahme/Mark 
Sie können das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle persönlich bei uns abgeben. Alternativ können Sie bei Übernahme der Versandkosten den Versand per Post wählen. Bitte achten Sie darauf, Altöl bei Versendung als Gefahrengut zu kennzeichnen und entsprechende Behältnisse zu verwenden.

Gesundheitsschutz
Beim Umgang mit Schmierstoffen sind die allgemeinen Regeln des Arbeitsschutzes zu beachten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.

Gefahrenhinweis